GEW - Niedersachsen
Du bist hier:

Fachgruppe Grundschulen fordert beim Kultusminister Dreiklang

Deputatsabsenkung, zielgerichtete Entlastung und personelle Unterstützung

25.03.2019

Die Minister-Äußerungen zur Arbeitszeit von Grundschullehrkräften hatten für Wirbel gesorgt. Beim Philologentag konnte er schon die Empfehlung seiner Arbeitszeitkommission bezüglich der Deputatssenkung um eine Unterrichtsstunde nicht nachvollziehen. Das hätte ja noch als eine Anbiederung an die dortige Klientel verstanden werden können. Kurz darauf legte Minister Grant Hendrik Tonne im Landtag nach, konnte die Empfehlung immer noch nicht nachvollziehen und sprach sogar von flächendeckenden Arbeitszeitunterschreitungen mit Verweis auf die Göttinger GEW-Arbeitszeitstudie.

Download: Artikel aus E&W April 2019 (PDF)

Zurück